Hilfe AGB | FR IT

Professionell unterwegs mit Progresso

01.06.17

Zurück

Wissen Sie, welche Vorteile der L-GAV für die Professionalisierung des Gastgewerbes bringt? Unter anderem finanziert er die Basisbildung Progresso im Wert von CHF 3450! Arbeitgeber fördern ihre ungelernten Mitarbeitenden in den Fachbereichen Service, Küche, Hauswirtschaft oder der Systemgastronomie und nutzen ihr betriebsinternes Potential.

Der Lehrgang in Küche, Service oder der Hauswirtschaft trägt massgeblich zum Erfolg des Betriebes bei: Die ungelernten Arbeitskräfte professionalisieren die Handgriffe, entlasten so das gesamte Team und steigern die Gästezufriedenheit – ein Gewinn für alle!

Im 2017 günstig zum Erfolg

Wir wissen es: Das Gastgewerbe muss den Gürtel enger schnallen und ist mehr denn je auf gut ausgebildete Fachkräfte im Inland angewiesen. Arbeitgeber sollten jetzt die Chance ergreifen, ihre ungelernten Mitarbeitenden zu Profis zu machen! Die Basisbildung Progresso findet regelmässig und schweizweit statt und ist zudem fast kostenlos! Neben dem Grossteil der Kurskosten übernimmt der L-GAV nämlich auch eine Lohnausfallkompensation und die Verpflegungskosten während der Kursdauer – Arbeitgeber und Teilnehmer müssen sich um nichts kümmern ausser, schnell einen Platz zu ergattern unter www.mein-progresso.ch oder Tel. 041 392 77 33!

Kontakt:

Hotel & Gastro formation

Herr Mike Kuhn

Abteilung Basisqualifikation 

Eichistrasse 20

6353 Weggis

Tel. 041 392 77 33 (Mo-Fr. 8:00-17:00 Uhr)

E-Mail: progresso@hotelgastro.ch

Mehr Informationen